Die Stockente ist wohl die bekannteste Wildente überhaupt. Sie nimmt praktisch mit jedem Gewässer vorlieb, ist im kleinsten Parkteich mitten in den Großstädten , auf allen Bächen, Flüssen und Seen zu Hause.
Ihr Nest steht vereinzelt meist im Röhricht und unter dem Ufergebüsch.
Schon als Jungente kann sie schwimmen und tauchen, sucht sich ihr Futter selbst und versteckt sich bei Gefahr zwischen den Uferpflanzen.
  
  
Weibchen
Männchen
natur_weiditz077014.gif natur_weiditz077013.gif natur_weiditz077012.gif natur_weiditz077011.gif natur_weiditz077010.gif natur_weiditz077009.gif natur_weiditz077008.gif natur_weiditz077007.gif natur_weiditz077006.gif
Die Stockenten
natur_weiditz077004.gif
natur_weiditz077003.gif
©1995-2010 Naturschutzstation Weiditz e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Aktualisierung: 26.07.2010
info (at) natur-weiditz.de
zurück zum Teich
Entdeckungsreise
Erkundungsrundgang
Wiese
Teich
Sandgrube
Wald
Hecke
Magerrasen
Streuobstwiese
natur_weiditz077002.gif