Der Löwenzahn ist auf unseren heimischen Wiesen weit verbreitet. Er gehört zur Familie der Korbblütler.
Das ganze Jahr über treibt er Blatt, Blüte und Frucht. Im Sommer fallen besonders seine leuchtend gelben Blütenköpfe auf.
Die Blätter des Löwenzahns kann man jung und frisch auch als Salat genießen.
Ein besonderes Merkmal dieser Pflanze sind die Samen, die als Schirmchen vom Wind verbreitet werden und dem Löwenzahn den Beinamen "Pusteblume" geben.
Nur wenigen ist er als Heilpflanze bekannt.
Löwenzahn
natur_weiditz079014.gif natur_weiditz079013.gif natur_weiditz079012.gif natur_weiditz079011.gif natur_weiditz079010.gif natur_weiditz079009.gif natur_weiditz079008.gif natur_weiditz079007.gif natur_weiditz079006.gif
Der Gemeine Löwenzahn
natur_weiditz079004.gif
natur_weiditz079003.gif
©1995-2010 Naturschutzstation Weiditz e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Aktualisierung: 26.07.2010
info (at) natur-weiditz.de
zurück in die Sandgrube
Entdeckungsreise
Erkundungsrundgang
Wiese
Teich
Sandgrube
Wald
Hecke
Magerrasen
Streuobstwiese
natur_weiditz079002.gif