Die Chamäleon-Fliege ahmt die Färbung der Wespe nach, um einen giftigen Eindruck bei ihren Fressfeinden zu erwecken. Allerdings sticht sie bei Gefahr nicht, sondern brummt nur stark.
Ansonsten fliegt sie lautlos von Blume zu Blume, wobei sie Doldenblüten bevorzugt.
  
  
Chamäleon-Fliege
natur_weiditz080014.gif natur_weiditz080013.gif natur_weiditz080012.gif natur_weiditz080011.gif natur_weiditz080010.gif natur_weiditz080009.gif natur_weiditz080008.gif natur_weiditz080007.gif natur_weiditz080006.gif
Der Chamäleon - Fliege
natur_weiditz080004.gif
natur_weiditz080003.gif
©1995-2010 Naturschutzstation Weiditz e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Aktualisierung: 26.07.2010
info (at) natur-weiditz.de
zurück in die Sandgrube
Entdeckungsreise
Erkundungsrundgang
Wiese
Teich
Sandgrube
Wald
Hecke
Magerrasen
Streuobstwiese
natur_weiditz080002.gif