Die Gemeine Schafgarbe kommt auf frischen bis mäßig trockenen Lehmböden in Wiesen, Weiden, Äckern und an Wegrändern vor. Sie riecht schwach aromatisch und wird als Arzneipflanze genutzt.
  
Schafgarbe
natur_weiditz120014.gif natur_weiditz120013.gif natur_weiditz120012.gif natur_weiditz120011.gif natur_weiditz120010.gif natur_weiditz120009.gif natur_weiditz120008.gif natur_weiditz120007.gif natur_weiditz120006.gif
Die Gemeine Schafgarbe
natur_weiditz120004.gif
natur_weiditz120003.gif
©1995-2010 Naturschutzstation Weiditz e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Aktualisierung: 26.07.2010
info (at) natur-weiditz.de
zurück auf den Magerrasen
Entdeckungsreise
Erkundungsrundgang
Wiese
Teich
Sandgrube
Wald
Hecke
Magerrasen
Streuobstwiese
natur_weiditz120002.gif