Der Habicht ist ein echter Greifvogel, der mit den Fängen schlägt und tötet. Er ist ein typischer Kurzstreckenjäger, der sich durch eine außerordentliche Wendigkeit auszeichnet. Seine Beute sind Tiere bis zur Größe von Wildenten; Krähen oder Hasen.
der Habicht bewohnt Gebiete, in denen Wälder, Buschlandschaften, Schneisen, Lichtungen und Wasserflächen miteinander abwechseln.
Merkmale:
natur_weiditz124014.gif natur_weiditz124013.gif natur_weiditz124012.gif natur_weiditz124011.gif natur_weiditz124010.gif natur_weiditz124009.gif natur_weiditz124008.gif natur_weiditz124007.gif natur_weiditz124006.gif
Der Habicht
natur_weiditz124004.gif
natur_weiditz124003.gif
©1995-2010 Naturschutzstation Weiditz e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Aktualisierung: 26.07.2010
info (at) natur-weiditz.de
zurück auf die Wiese
Entdeckungsreise
Erkundungsrundgang
Wiese
Teich
Sandgrube
Wald
Hecke
Magerrasen
Streuobstwiese
natur_weiditz124002.gif