Der Rot-Klee gehört zur Familie der Schmettelingsblütengewächse.
Er ist die am weitesten verbreitete Kleeart.
Er besitzt, aufgrund seiner eiweiß- und fettreichen Samen, eine große Bedeutung als Viehfutter.
Die süßen Blütenblätter kann man kauen.
Rot-Klee
natur_weiditz131014.gif natur_weiditz131013.gif natur_weiditz131012.gif natur_weiditz131011.gif natur_weiditz131010.gif natur_weiditz131009.gif natur_weiditz131008.gif natur_weiditz131007.gif natur_weiditz131006.gif
Der Rot - Klee
natur_weiditz131004.gif
natur_weiditz131003.gif
©1995-2010 Naturschutzstation Weiditz e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Aktualisierung: 26.07.2010
info (at) natur-weiditz.de
zurück auf die Wiese
Entdeckungsreise
Erkundungsrundgang
Wiese
Teich
Sandgrube
Wald
Hecke
Magerrasen
Streuobstwiese
natur_weiditz131002.gif